Tapes zur Prophylaxe, wie auch begleitend zur Therapie von Muskel-, Band-, und Gelenkverletzungen

schützt, stützt, entlastet

Funktionelle Tapeverbände

sind starre Tapes die vor allem im Sport angelegt werden zur Prophylaxe, wie auch begleitend zur Therapie von Muskel-, Band-, und Gelenkverletzungen. Der funktionelle Tapeverband ist für alle Sportverletzungen wirksam:

  • schützt
  • stütz und entlastet
  • passiv und aktiv
  • selektiv
  • führt und begrenzt Bewegungen
  • vermeidet extreme Bewegungen
  • erlaubt die funktionelle Belastung

und fördert somit die funktionelle und physiologische Heilung.

© 2016 Zenith Gesundheit. Alle Rechte Reserviert | Impressum